Español ESPAÑOL English ENGLISH Français FRANÇAIS РУССКИЙ РУССКИЙ
Rechtliche Warnung: Alle Texte dieser Webseite sind im Eigentumsregister registriert und haben Urheberrechte. Die teilweise oder vollständige Verwendung ihrer Inhalte ist absolut untersagt. Alle Rechte sind vorbehalten.



WAS SIND DIE VORTEILE?

Der unmittelbare Vorteil nach einer Sitzung der Hydrotherapie des Dickdarms sind der tiefe Zustand der Ruhe, Entspannung und Wohlbefinden, den wir durch die Beseitigung von organischen Abfällen und die sofortige Verbesserung der zellulären Sauerstoffversorgung erreichen. Denn obwohl Sie täglich Stuhlgang haben, im Laufe der Jahre sind diese Abfälle in den Wänden und Falten des Dickdarms eingebettet. Diese toxische Belastung wird wieder in den Blutkreislauf aufgenommen und kann die Ursache für den Verlust des allgemeinen Wohlbefindens und sogar für verschiedene organische Probleme sein.

Diese Technik der Hygiene, die auf tausendjährigen Ursprungs basiert, entstand durch gesundem Menschenverstand, da durch die Erhaltung der Darmwände unter optimalen Hygienebedingungen, die Flora ebenfalls in perfektem biologischen Gleichgewicht ist. Dazu ist es wichtig, dass Sie vorsichtig mit Ihren Essgewohnheiten umgehen und eine angemessene präbiotische Ernährung einhalten, d.h. reichlich und reich an rohem und frischem Obst und Gemüse, da diese Lebensmittel von grundlegender Bedeutung für das richtige biologische Gleichgewicht sind und direkt für Ihr allgemeines Wohlbefinden verantwortlich sind.

Efectos de la carga tóxica

AUSWIRKUNGEN DER TOXISCHEN BELASTUNG AUF DEN DICKDARM

Unser Dickdarm ist das Hauptinstrument für die Beseitigung von Resten, und unser biologisches Gleichgewicht und Wohlbefinden hängt von seiner korrekten Funktion ab.

Dickdarm, Leber und Nieren müssen immer unter optimalen hygienischen Bedingungen und mit ausreichender Ernährung gehalten werden.

Aus dem Darm fließt das nährstoffreiche Blut zu unseren Organen und von dort in den Blutkreislauf zum Rest des Körpers. Abhängig von der Sauerstoffzufuhr und der Qualität unseres Blutes wird auch unser Gesundheitszustand sein.

Ein Dickdarm, der seine Reste nicht richtig beseitigt, hat eine reduzierte Funktion der Nährstoffaufnahme und kann den Körper nicht mit den notwendigen Nährstoffen versorgen, weil er sie einfach nicht aufnehmen kann. Der Dickdarm ist mit Giftstoffen gesättigt und kann diese nicht von den Nährstoffen trennen. Dies führt zu einer Autointoxikation, die zu organischen Störungen und anderen Symptomen des Ungleichgewichts führt.

Der Dickdarm ist aber auch ein Organ, dass eine direkte Korrespondenz mit allen Organen und Systemen des Körpers hat. Organische Stoffe und Toxine, die sich im Dickdarm ansammeln, verursachen ein biologisches Ungleichgewicht und die Vermehrung pathogener Bakterien mit allen damit verbundenen Folgen. Die Abwehrkräfte unseres Körpers werden durch ein geschwächtes Immunsystem in ihrer Selbstheilungskapazität beeinträchtigt.

Deshalb, wenn Sie Verstopfung haben, überprüfen Sie Ihre Essgewohnheiten, nehmen Sie viel Wasser zu sich und vernachlässigen Sie nicht Ihre Darmhygiene.

EUROPÄISCHES INSTITUT FÜR COLON HYDROTHERAPIE®

Zentrum für Darmreinigung
DELEGATION MADRID


Telefon Nummer: +34 913782573
Öffnungszeiten von Montag bis Sonntag von 9.00 bis 22.00 Uhr (einschließlich Feiertage)


© 2018 Europäisches Institut für Colon Hydrotherapie

Achtung, wichtiger Hinweis:
Alle Videos, Fotos und Texte auf dieser Website haben Copyright, sind urheberrechtlich geschützt und digital zertifiziert. Jeder, der seinen Inhalt ganz oder teilweise wiederverwändet oder plagiiert, sei es durch mündliche, audiovisuelle oder schriftliche Mittel, wird mit einer Strafe von bis zu 6 Jahren Freiheitsstrafe und bis zu 216.000 Euro und einer besonderen Disqualifikation von bis zu 5 Jahren bestraft, und wir warnen davor, dass die Behörden bei der Ausübung unserer Rechte ohne vorherige Ankündigung informiert werden.