Instituto Europeo de Hidroterapia de Colon ESPAÑOL Instituto Europeo de Hidroterapia de Colon ENGLISH Instituto Europeo de Hidroterapia de Colon FRANÇAIS Instituto Europeo de Hidroterapia de Colon РУССКИЙ
Rechtliche Warnung: Alle Texte dieser Webseite sind im Eigentumsregister registriert und haben Urheberrechte. Die teilweise oder vollständige Verwendung ihrer Inhalte ist absolut untersagt. Alle Rechte sind vorbehalten.



Lernen Sie die Einrichtungen des
EUROPÄISCHEN INSTITUTS DER COLON HIDROTERAPIE in Madrid kennen.

Sehen Sie sich dieses Video und die Einrichtungen des Europäischen Instituts für Colon-Hydrotherapie® in Madrid an:

Das Europäische Institut für Colon-Hydrotherapie®ist ein international renommiertes Zentrum, das sich seit 1984 ausschließlich auf Darmreinigung und Hygienetechnik spezialisiert hat. Unsere modernen Anlagen und modernste Ausstattung werden regelmäßig überprüft, aktualisiert und erneuert.

Deshalb ist das Europäische Institut für Colon-Hydrotherapie® heute das weltweit renommierteste Zentrum für die neueste Technologie und die renommiertesten Fachleute auf internationaler Ebene.

Die totale und volle Zufriedenheit unserer Besucher ist unser vorrangiges Ziel. Deshalb verfügen wir über moderne und elegante Einrichtungen und modernste Technik in der Colon-Hydrotherapie. Und natürlich das Wesentliche: Wir haben ein exzellentes, internationales, ethisches und professionelles Team die immer auf der Suche nach Exzellenz sind, um Ihren Besuch im Europäischen Institut für Colon-Hydrotherapie® zu einem wunderbaren und unvergesslichen Erlebnis zu machen..

EUROPÄISCHES INSTITUT FÜR COLON®-HYDROTHERAPIE

Zentrum für Colon Reinigung
DELEGATION MADRID


Telefonnummer: 913782573
Öffnungszeiten von Montag bis Sonntag von 9.00 bis 22.00 Uhr (einschließlich Feiertage)


© 2018 European Institute of Colon Hydrotherapy

Achtung, wichtiger Hinweis:
Alle Videos, Fotos und Texte auf dieser Website haben Copy Right, sind urheberrechtlich geschützt und digital zertifiziert. Jeder, der seinen Inhalt ganz oder teilweise verwendet oder plagiiert, sei es durch mündliche, audiovisuelle oder schriftliche Mittel, wird mit einer Strafe von bis zu 6 Jahren Freiheitsstrafe und bis zu 216.000 Euro und einer besonderen Disqualifikation von bis zu 5 Jahren bestraft, und wir warnen davor, dass die Behörden bei der Ausübung unserer Rechte ohne vorherige Ankündigung informiert werden.